Training in der Kälte zahlt sich aus

Zwei Leichtathletinnen des SV 1870 Großolbersdorf haben bei der Deutschen Winterwurf-Meisterschaft der Senioren das Podest erklommen. Obwohl sie im gleichen Wettbewerb antraten, war der Teamgeist größer als der Konkurrenzkampf Von Andreas Bauer (Freie Presse) Bis zum vorletzten Durchgang hatte Manja Groß in Führung gelegen. 40,11 Meter reichten der W-40-Starterin des SV 1870 Großolbersdorf bis dahin,…

mehr ....

Sechs Medaillen bei der Hallen-Landesmeisterschaft in Chemnitz (18./19.01.)

Aufgrund von Verletzungen fielen bei den Landesmeisterschaften im Mehrkampf leider zwei unserer drei gemeldeten Sportler aus. Einziger Starter im Jugendbereich war Jamie Rudolph (M14), welcher erstmalig eine Meisterschaft auf Landesebene bestritt, seine Leistungen jedoch unter den Erwartungen blieben.Die Erfolge gehen wieder einmal auf unsere Senioren zurück. Während auch Nadine Beck (W40) verletzungsbedingt pausierte, sicherte sich…

mehr ....

Deutsche Winterwurfmeisterschaften in Erfurt

Bei den Frauen hielt Manja Groß die Fahne fürs mittlere Erzgebirge hoch. Obwohl die Hammerwerferin des SV 1870 Großolbersdorf mit Bronze heimkehrte, war sie nicht ganz zufrieden. “Ich hatte mir etwas mehr vorgenommen. Das Problem war nur, dass es für mich der erste Wettkampf seit dem Herbst war”, so die W-35-Athletin. Während die beiden Konkurrentinnen…

mehr ....