Regionale Hallenmeisterschaften Fünfkampf

10.12.2016 Regionale Hallenmeisterschaften Fünfkampf U14 – Patricia Beck belegte Rang 4 

Patricia Beck konnte gleich bei ihren ersten Meisterschaften in der U14 überzeugen und belegte in der W12 einen hervorragenden 4. Platz von immerhin 35 Teilnehmerinnen! So gelangen ihr auch zwei neue Bestleistungen im 60m Hürdenlauf (11,08s) und im 60m Sprint mit (9,03s). Knackpunkt war wie so oft der ungeliebte 800m Lauf, denn bis dahin lag sie noch auf Platz 3, doch eine andere Sportlerin konnte hier punkten und verdrängte Patricia auf den undankbaren 4. Platz.

Auch Vanessa Löffler schlug sich ganz achtbar. Ihre starken Disziplinen waren der 60m Sprint (8,83s) und der 800m Lauf (2:57,98 min). Vor einiger Zeit waren es gerade die abschließenden 800m, die Vanessa besonders zu schaffen machten. Jetzt hat sie sich in dieser Disziplin stabilisiert und kann ihre Kräfte besser einteilen. Am Ende stand für sie der 16. Platz in der W13 zu Buche.

Die dritte Starterin für unseren Verein war Pia Richters, bei ihr liefen einige Disziplinen nicht ganz optimal, so dass am Ende Platz 31 in der W12 heraus kam.

In der Mannschaftswertung kamen die drei Mädchen auf Rang 8.